• Angriff auf mehreren Fronten – die Pediped Kindersandalen halten wirklich alles aus

    Steine. Sand. Meer. Schlamm. Matsch. Regenwasser. Nein, das ist kein Auszug aus einem geologischen Lexikon, nur einige Dinge, mit denen die Sommersandalen eines durchschnittlichen Kindes tagtäglich konfrontiert werden. Die Herausforderung ist gar nicht so klein, nicht wahr?

     

  • Damit nicht nur die Kinder das Freibad geniessen

    Shöne alte Erinnerungen: wie war das Freibad ohne Kinder? Ein gutes Buch, Magazine, kaltes Bier, Eiscreme... Aber wie kommt man zurecht, wenn man sich mit einem, zwei oder auch drei Kindern am Wasser wohl fühlen möchte? Ist es eine „Mission Impossible”?

  • Der Test von Pediped Flex Sandalen unter extremen Umständen

    Wir haben an einer sehr spannenden Mission voll mit Strapazen teilgenommen, wir haben die Pediped Flex Sandalen unter extremen Bedingungen getestet. Klicken Sie hier und lesen Sie unsere spannenden Abenteuer! Sie werden überrascht sein, die Pediped Flex Sandalen halten jeder Belastung stand!

  • Kindersandalen, die für Sie sparen? Ja, das ist mit den Pediped Flex Kindersandalen möglich. 

    Es gibt eine Kinderschuhmarke die Ihnen viel sparen kann. Lesen Sie weiter und Sie können erfahren, wie das geht. 

  • Die kühlsten Tragehilfen für den Sommer

    Sommer is da. Sie können Ihr Baby natürlich tragen, aber wählen Sie eine “kühlende“ Tragehilfe zum Babytragen im Sommer.

  • Die Sonne scheint. Wie bekommt das Tragebaby keinen Sonnenbrand?

    Das warme tolle Wetter ist endlich da, wahrscheinlich sehnen Sie sich auch nach der frischen Luft draussen. Und Sie haben sich wahrscheinlich auch schon die Frage gestellt, wie Sie Ihr Tragebaby vor einem Sonnenbrand schützen können.


  • Sommersandalen für Breite Füsse, für schmale Füsse, für normale Füsse? Oder hoher Rist? 

    Wie die Kinderfüsse unterschiedlich sind, so werden auch die Kindersandalen unterschiedlich gestaltet.

    Ich möchte Ihnen helfen, wie Sie das passende Pediped Flex Kindersandalen auswählen können.

    Die Pediped Kindersandalen sind allgemein breit geschnitten, aber es gibt Modelle, die für extra breite, für normale  oder für schmaller e Füsse passen. Ich kann Pediped Kindersandalen auch für hohen Risst auch empfehlen. 

  • Der Sommer ist da!

    Strand, Sand und jede Menge Rumlaufen! Klar, barfuss ist es am besten, aber neben den Sandalen braucht man im Sommer auch Turnschuhe. Und damit die so bequem und luftdurchlässig wie möglich sind, sollten Sie das Pediped Modell Renegade wählen, das alles kann, was perfekte Sommerturnschuhe können müssen!

  • Auch im Frühling braucht Ihr Baby Schutz gegen Regen & Kälte- wählen Sie dazu ein Tragecover

    Sie müssen Ihr Baby auch im Frühling & Sommer gegen Regen schützen.Wählen Sie ein Tragecover, wenn Sie die Frische Luft mit dem Baby bei jeder Witterung geniessen möchten. 

    Das Angebot ist riesengross. Wir haben für Sie zusammengefasst, welche Tragecovers im Frühling und im Sommer tragbar sind. 

    Mam Combo Tragecover -  das vielseitiges Modell 

    3 Tragecover in 1 - mit herausnehmbarem Innencover

    Tragevarianten: 

    • Warmes Wintercover

    • Wasserfestes Regencover 

    • Fleececover für den Frühling/Sommer

    • Wasserdicht, winddicht

     

    Mam 4 Seasons Delux Cover - das beliebste Model für die Übergangszeit

    • Mittelwarmes, wasserdichtes Tragecover. 

    • Perfekt im Frühling, im Sommer & im Herbst.

    • Für den Winter empfehlen wir dazu einen Wolloverall oder einen Cold Weather Insert zu benutzen - so wird dieses Tragecover warm genug.

     

    Mamalila Softshell Tragecover - schöne Farben 

    • Wasserdichtes Tragecover in schönen Farben. 

    • Perfekt im Frühling, im Sommer & im Herbst.

    • Für den Winter empfehlen wir dazu einen Wolloverall oder einen Cold Weather Insert zu benutzen - so wird dieses Tragecover warm genug.

     

    Mam Softshell Tragecover 

     

    • Wasserdichtes Tragecover, leicht gefüttert, perfekt für die Überganszeit

    • Dieses Tragecover ist tragbar ab Herbst bis zum April. 

    • Im Winter kann es mit einem Cold Weather Insert extra warm sein. 

     

    Mam Allwetter Tragecover - dünn und wasserdicht 

    Dieses Trageciver empfehlen für die regnerischen aber nichzt zu kalten Tagen. Im Frühing, im Sommer und Hersbt ist das Mam Allwetter Tragecover ist  gut tragbar.  Im Winter empfehlen wir dazu auf jeden Fall  einen Wolloverall oder einen Cold Weather Insert zu benutzen - so wird dieses Tragecover warm genug. 

     

    Mamalila Regencover  - Regenschutz für den Frühling & Sommer 

    Dieses wasserfestes Tragecover empfehlen wir beim milderen, regnerischen Wetter- Ideal im Frühling, im Sommer und Im Herbst, wenn das Wetter nicht  zu kalt is.  Im Winter empfehlen wir dazu einen Wollcover von Mamalila. 


    Diese Blogeinträge können Ihnen auch gefallen: 

    Der grosse Overallvergleich 

    Alles über die ersten Babyschuhe und Lauflernschuhe

    Was anziehen unter dem Tragecover?

     Alles über die weichsten Babystiefel 

    Alles über die Tragecovers

     

  • Wenn das Teure das Billigere ist - so können Sie an Kinderschuhen sparen!

    Jedes Kind ist in etwas Anderem gut: Sport, Musik, Tanzen oder Kunst. In einem sind aber alle Kinder sehr gut: Turnschuhe kaputt machen. Das heisst, wenn man es zulässt!

  • Sommer, Hitze, Wasser, Kinder – wo ist hier das Problem?

    Ach ja, natürlich! Die Schuhe! Sie werden klitschnass, gehen kaputt, trocknen langsam – Was könnte die Lösung sein?Lesen Sie unseren Blogeintrag weiter, denn wir kennen eine gute Lösung.

     

  • Wie viele Pediped Flex Kinderschuhe und Sandalen braucht ein Mädchen in einem Jahr? 

    In dem Blogeintrag von vorgestern habe ich darüber geschrieben, wie viele Pediped Flex Kinderschuhe und Sommersandalen mein Sohn innerhalb eines Jahres trägt. Jetzt kommt meine Tochter. Mädchen können mehr Kinderschuhe brauchen, denn neben den sprotlicheren Modellen brauchen sie Ballerinaschuhe oder Lederstiefel, die zu Leggings und zum Rock passen.

  • Wie viele Pediped Flex Schuhe braucht ein Kind? - Jungen

    Der Frühling und der Sommer  kommt. Braucht Ihr Kind wieder: Schuhe in die Schule, Turnscuhe zum Spielen Sommersandalen, Sandalen für den Urlaub? Dann im Herbst braucht das Kind neue Schuhe in die Schule, zum Spielen und Schuhe für die regnerischen Tage?

    Oder Sie können die Pediped Flex Kinderschuhe wählen. Die Kinderschuhe, die Ihr Kind länger tragen kann. Die Schuhe, die gehen nicht schnell kaputt. 

    Aber, wie viele Pediped Flex Schuhe braucht ein Junge in einem Jahr? 

  • Die Pediped Flex Kindersandalen kann das Kind wirklich überall tragen. Lesen Sie die Abenteuer der Pediped Flex Sommersandalen durch. 

    Letztes Jahr haben wir die Auffahrt mit der Familie in Italien verbracht. Es ist keine Frage,mein kleiner Sohn hat die vier Tage in Pediped Flex Sandalen genossen. Wir haben auch sonst nichts gebraucht. Warum? Schauen wir mal!