Wenn das Baby schon steht: 

In der Zeit des Laufenlernens machen die kleinen pumeligen Füsschen eine riesengrosse Entwicklung durch. Das Kleine steht mit seinem vollen Gewicht auf seinen Sohlen und die Knochen und die Muskeln müssen sich dieser neuen Situation anpassen.  

Das Beste ist, wenn man diese Entwicklung nicht mit starren, engen Kinderschuhen eingrenzt. 

Während des Laufenlernens helfen die Muskeln der Sohlen auch beim Balancieren viel. Am besten lassen wir diese Muskeln sich frei bewegen. Deshalb ist es auch das Beste, wenn das Baby die ersten Schritte barfuss macht, oder in Lederfinlli, die ihm solche Umstände sichern, als ob das Kleine barfuss laufen würde.

So sind rutschfeste Socken oder Socken mit Silikon an den Sohlen und die Lederfinkli. Die sind im Innenraum völlig ausreichend. Hauptsache, sie sind bequem, rutschfest und lüften gut.

Was sollte das Krabbelbaby draussen tragen?

Im Sommer ist es einfach, das Kleine kann auf dem weichen Boden ein Paar schritte barfuss laufen, im Kinderwagen oder in der Tragehilfe nur Socken tragen. 

Im Frühling und im Herbst sollte das Krabbelbaby auch "Schuhe" tragen, In dieser Situation sind die Lederfinkli die beste Wähl. 

Krabbelbabys, die manchmal aufstehen und 1-2 Schritte machen, können auch draussen Lederfinkli tragen. Die Lederfinkli ist perfekt im Garten oder auf dem Spielplatz.

Im Frühling und im Herbst ist es aber empfehlenswert, darauf zu achten, dass das Kleine sich auf dem Spielplatz nicht erkältet, wenn es  Lederfinkli trägt. 

Es gibt Lederfinkli Modelle mit dickeren Sohlen (z.B:Liliputi Lederfinkli in unserem Angebot) oder man kann zB.  die Pololo Lederfinkli mit extra warme Innensohlen ergänzen. 

Liliputi Lederfinkli Sandalen hawaiiBlack

Die Lederfinkli von Liliputi haben ganz spezielle Sohlen. Eine dünne Schaumschicht zwischen den zwei Schichten aus Leder macht die Lederfinkli von Liliputi extrem weich, bequem, warm und haltbar. Diese Lederfinkli ist robuster, halten die Strapazen draussen besser aus. 

Die Pololo Lederfinkli sind butterweich, die Sohlen sind dünner, wir empfehlen die Pololo Lederfinkli  im Hersbt und im Frühling for allem zu Innenbenutzung. Im Frühling und im Herbst empfehlen wir zu den Pololo Lederfinkli Pololo Lederfinkli extra Innensohlen aus Wolle  zu benutzen.  

Achten Sie aber darau: Die Sohlen der Lederfinkli sind aus weichem Spatleder gefertigt. Das Spaltleder ist für regelmässige Strassenbenutzung nicht geeignet. Diese Lederfinkli empfehlen wir Babys, die noch krabbeln, aufstehen und manchmal ein paar Schritte machen. In diesem Alter sind die Lederfinkli sowohl für drinnen als auch für draussen (im Garten, auf dem Spielplatz) perfekt. 

Was für Schuhe braucht das Baby draussen zu den ersten Schritten ? 

Die Lederfinkli sind super auch draussen, wenn das Wetter schön warm ist und wenn dass Baby nur 1-2 Schritte macht. 

Aus anatomischer Sicht ist es am idealsten, wenn das Baby von den ersten Schritten bis zum stabilen Laufen weiche Lauflernschuhe mit Ledersohlen. Aber die Lederfinkli gehen auf dem harten Bodem schnell kaputt und 

manchmal sind  die Lederfinkli nich warm genug im Frühling und die Lederfinkli sind nicht optimal es draussen nass ist. 

orig isabella brown 2

Wie sollen die ersten richtigen Babyschuhe oder Lauflernschuhe sein?

Auf jeden Fall weich und bequem, aber sie müssen Strapazen standhalten können – also richtige Lauflernschuhe.  

Die Kleinen  brauchen Lauflernschuhe, die weich, flexibel und breit genug sind, damit sich die kleinen Füsse, die schnell wachsen, natürlich entwickeln können. 

Pediped Originals JakePinkFloralGirl3

Wenn das Baby schon die erste Scnritte fleissig macht, empfehlen wir Ihnen die Pediped Originals Lauflernschuhe zu wählen. 

Warum sind diese Lauflenrschuhe perfekt für die ersten Schritten? 

Die Pediped Originals Lauflenrschuhe haben spezielle Ledersohlen, die sehr weich sind aber diese Sohlen sind stark genug für Aussenbenutzung. 

Noch dazu die Pediped Lauflenschuhe sind federleicht. Ihr Baby kann in diesen Schuhen die erste Schritte einfach machen. 

Die Pediped Originals Lauflerscuhe sind breit geschnitte, die kleinen wächsenden Babyfüsschen haben genug Plazt in den Lauflernschuhen. 

 Durchnässen solche Lauflernschuhe nicht?

Das ist eine berechtigte Frage. Die Ledersohlen von Pediped Originals Lauflernschuhe durchnässen auf nassem Beton oder im nassen Garten während der Zeit, wenn das Baby ein paar Schritte macht, bestimmt nicht. 

Matschwetter oder starker Regen sind eh nicht wirklich dazu geeignet, dass das Kleine, das gerade laufen lernt oder seit Kurzem läuft, sein Können übt.

Lauflernschuhe für die kleinen Entdecker

Babys wachsen und entwickeln sich schnell. Aus dem watschelnden Baby wird bald ein aktives Kleinkind, das schon rutscht und klettert, rennt und springt. Das ist die Zeit für Lauflernschuhe mit Gummisohlen. 

Es ist aber sehr wichtig, dass das Kleine weiterhin in Lauflernschuhen mit flexiblen Sohlen und weichem Schaft die Welt entdeckt. Aber die Lauflernschuhe sollten schon wirklich haltbar sein. 

Schuhe mit starren Sohlen folgen der Bewegung der Sohlen beim Gehen und Laufen nicht. Die Füsse des Kindes rollen nicht in den Schuhen, es tappt nur in den Schuhen. Das ist weder bequem, noch sichert es die gesunde Entwicklung der Füssen.

Die Kleinkinder brauchen deswegen Lauflernschuhe mit Gummisohlen, die flexibel sind. Aber diese Lauflernschuhe müssen auch haltbar sein, weil die laufenden Kinder möchten die Welt mit Vollgas entdecken.

Die Lauflernschuhe müssen natürlich so sein, dass sie die Strapazen aushalten können und nicht schnell kaputtgehen. In diesem Alter sind die Lauflernschuhe die idealsten, deren Spitzen mit Gummi beschichtet sind. Das schützt die Kinderschuhe und auch das Portemonnaie der Eltern.

Sehr wichtig ist es, dass Sie solche inderschuhe wählen, die zu dem aktuellen Entwicklungsstand des Kindes passen. 

Die Pediped Grip n go Lauflernschuhe mit Gummisohlen sind perfekt für Kleinkinder.

Diese Lauflernschuhe sind noch ganz felxibel, aber stark genug. Die Pediped Grip 'n' Go Lauflernschuhe werden speziell die Bedürfnisse der Kleinkinder.

Sehr wichtig ist es, dass Sie solche Schuhe wählen, die zu dem aktuellen Entwicklungsstand des Kindes passen.

Die kleinen Ballerinas,Flip Flop sind sehr süss, und die Gummistiefel sind auch praktisch, es ist aber nicht egal, in welchem Alter. 

Kaufen Sie diese Babyschuhe im Paket günstiger: 

Gesunde Früsschen drin und draussen Paket - mit Pediped Originals

 

Gesunde Früsschen drin und draussen Paket - mit Pediped Grip 'n' Go 

 

Lesen Sie mehr über die ersten Lauflernschuhe

Die weichste Lauflernschuhe mit Gummisohlen 

Was für Lauflernschuhe sollten die Kleinsten im Herbst tragen?

Erste Babysandalen

Alles über die Pediped Originals Lauflernschuhe

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren