Wie einfach das Baden mit einem oder zwei Kindern ist, weiss nur, der drei oder mehr Kinder hat. :D

Die Probleme fangen meistens schon am Eingang an, wenn die begeisterten Grösseren in alle Windrichtungen losrennen.

Das Kleine weint, es braucht frische Windel, die Grossen würden schon am liebsten mit Klamotten ins Wasser springen, aber man hat nur zwei Hände... Endlich tragen alle ihre Badeanzüge und wurden mit Sonnenmilch eingecremt... wir haben auch etwa zwei Sekunden abgewartet, bis sie richtig einzieht. Wassermonster sind aufgeblasen, ab in den Pool... MAMAAA! Ich muss mal!! Das Kleine hochnehmen und schnell los, nicht dass sie die Imbissbude bemerken. Doch, sie haben die entdeckt...MAMAAA! Ich will ein Eis! Nein, lieber Pommes! Gut, hier ist dein Eis, Vorsicht, es tropft! Das Kleine ablegen, aber es weint schon wieder... wartet, ich muss es stillen. STEHEN BLEIBEN!!!

Kommt es Ihnen auch bekannt vor?

Nach alldem gibt es zwei Möglichkeiten:

1. Man geht nie wieder in die Badi
2. Man kauft einen Watersling.

Warum ist der Watersling praktisch?

 

  • Sie können das Baby mit einer Bewegung reinsetzen und gleich ins Wasser gehen, ausserdem bleiben Mama zwei Hände frei

  • Sie können das Kleine auch mit nassem Badeanzug darin tragen

  • die Kleinen fühlen sich sicherer in der Nähe der Mutter

  • es bedeutet kein Problem, wenn die Grösseren im Sand spielen, rutschen oder Eis essen wollen, das Baby kann währenddessen im Watersling schön schlafen

  • man kann ihn klein falten, er braucht nicht viel Platz in der Tasche

  • dank seinem besonderen Stoff wird er schnell trocken

  • in tollen Farben erhältlich, damit auch die Mama im Freibad modisch ist

Alles in Allem: Der Watersling ist die beste Erfindung zum Baden – fast so gut, wie kaltes Bier.

Uuund bei uns finden Sie sicher einen Watersling, der zu Ihrem Badeanzug passt. Klicken Sie hier für die schönen Farben.

Diese Blogeinträge können Sie auch interessant finden:

Testen Sie die Tragehilfe  vor dem Kauf!

Ringsling – der grosse Klassiker

Die Sonne scheint, wie bekommt das Tragebaby keinen Sonnenbrand 

Die kühlsten Tragehilfen

 

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren