Es ist kein Zufall, dass wir von diesen coolen und strapazierfähigen Schuhen jedes Jahr so viele verkaufen. Sie sind der absolute Favorit von Kindern und Eltern. Man kann sie bei den verschiedensten Wetter- und Bodenverhältnissen toll ausnutzen und man kann sie sogar über vier Jahreszeiten, von Frühling bis zum Winter tragen. 

 

Welche Eigenschaften hat das Pediped Max?

Auch vom Aussehen her ist es ein sportliches Modell, ein echter Schuh für Abenteurer. Sein Geheimnis ist unter anderem seine Form - einfach perfekt: bequem und stabil. Dank dem Klettverschluss kann man es leicht anziehen, trotzdem hält es die Füsse gut fest. Es ist in mehreren tollen Farben erhältlich. 

 

 

Über das ganze Jahr? 

Warum es noch unglaublich populär ist: Das Pediped Max kann man über das ganze Jahr tragen! Denn dank dem herausnehmbaren Einsatz kann das Kind die Schuhe über bis zu zwei Schuhgrössen tragen: Wenn die Füsse wachsen, kann man den ergänzenden Einsatz herausnehmen. 

 

Schauen wir uns nun die Jahreszeiten durch!

Im Herbst

Das Pediped Max ist ein echt perfekter Herbstschuh, es ist für die Zeit des Schul- und Kindergartenbeginns ideal: da es wasserfest ist, hält es dem wechselhaften Wetter ausgezeichnet stand. Es wird von innen nicht nass und die Füsse des Kindes werden nicht darin frieren. 

max pediped blog 600

 

Im Winter

Auch an milderen Wintertagen muss man die Schuhe nicht in den Keller packen: mit Wolleinlagen ergänzt halten sie die Füsse warm. Solange die Temperaturen nicht unter null gehen, sind sie perfekt. Im Schnee empfehlen wir sie jedoch nicht, da sind die Schneeschuhe von Stonz die perfekte Alternative. 

max pediped winter blog 600 

Im Sommer

Geschlossene Schuhe im Sommer? Stimmt, meistens tragen die Kinder Sandalen, aber bei regnerischem Wetter und bei Wanderungen ist das Pediped Max sehr nützlich. 

 max pediped sommer blog 600

Im Frühling

Nach einer kleinen Schneepause ist das Max wieder bereit für den Einsatz: für das wechselhafte Frühlingswetter ist es die idealste Wahl. Im Regen wird die Innenseite nicht nass, obwohl man schon wissen sollte, dass diese Schuhe keine Gummistiefel sind. 

max pediped fruheling blog 600 

Das Max als Wanderschuh

Das Modell Pediped Max wurde für die Strassenbenutzung entworfen. Es ist auch geeignet für Waldtouren, Spaziergänge und leichtere Wanderungen. Für härtere Bodenverhältnisse und für Entdeckungen durch die Wildnis empfehlen wir allerdings eher richtige Wanderschuhe. 

Für Spielgruppen im Wald empfehlen wir sie nur auf ebenem Boden zu benutzen. 

 

Jetzt ist es ganz sicher: das Max wird weiterhin der grosse Favorit sein.

Fangen auch Sie und Ihr Kind das Schuljahr mit dem Max an!

 

 
Pin It

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren